Pressetext

Kellnern mit Komik

Entertainment mit "Hirn, Charme und Servierschürzchen"

Ups - ein wenig ausgefallen, das Service-Personal auf dieser Hochzeit. Auf die Bitte, doch noch nachzugießen, zückt diese Kellnerin gleich eine - Gießkanne? Und die irritierte Nachfrage beantwortet sie mit - "ist doch schön, wenn da mal wieder was wächst"?? Zudem ist sie für eine Kellnerin einen Hauch zu sehr gestylt, eine Spur zu persönlich, und eine große Prise zu - humorvoll! Und das stellt sich schon während des Essens als wahre Wohltat heraus. Denn mit ihrem fröhlichen Charme, ihren gekonnt gewürzten Bemerkungen und ihrem temperamentvollen Schwung bricht sie schnell das Eis und erleichtert den Gästen, die anfangs noch etwas steif und unbehaglich ihre "Mit-Es-ser" beäugen, mit den anderen warm zu werden und sich in der fröhlichen Atmosphäre zu entspannen. So entsteht schnell Kommunikation untereinander, und die Feier verläuft in schöner Gemeinschaft.

Zum Highlight kommt es, wenn Anneliese urplötzlich ihre Stimme erhebt, um für die erstaunten Gäste Schlager und Chansons zu interpretieren, wie "Ich will keine Schokolade" oder" Ich will nen Cowboy als Mann" Denn Annelüse Blumenstängel alias Ellen Borck ist im wirklichen Leben eine hoch qualifizierte Sängerin, und damit verhilft sie auch als Annelüse zu musikalischem Genuss. Auf größeren Feiern tritt sie gern auch mit ihrer "Kollegin" Herma alias Nicole Bigott auf.

(Text: Dagmar Kuchenbuch, Hochzeiten in Hamburg)


Impressum

site created and hosted by nordicweb